Führende ästhetische Klinik in der Türkei

Rhinoplastik - Nasenkorrektur in der Türkei

Definieren Sie sich mit Hilfe einer der vertrauenswürdigsten Kliniken in der Türkei neu.

Wie kann ich Ihnen helfen?

Warten Sie nicht, um Ihre Reise zu atemberaubenden, natürlich aussehenden kosmetischen Ergebnissen zu beginnen. Buchen Sie jetzt oder rufen Sie an, um einen Termin zu vereinbaren.

Kontakt aufnehmen

Erhalten Sie jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch!



    Rhinoplastik - Nasenkorrektur in der Türkei

    Nasenkorrektur - Nasenoperation in der Türkei ? Sind Sie unzufrieden mit der Größe oder Form Ihrer Nase? Oder haben Sie Atemprobleme aufgrund der Form Ihrer Nase? Machen Sie sich keine Sorgen! MCT ist hier, um Ihnen zu helfen, indem wir das Verfahren der Rhinoplastik (Nasenarbeit) in der Türkei durchführen. Die Rhinoplastik ist ein medizinischer Eingriff, bei dem die Form des Nasenskeletts und des weichen Gewebes verändert wird. Ziel der Rhinoplastik kann es sein, das Erscheinungsbild des Gesichts zu verbessern, die Atmung zu erleichtern oder beides. Die Größe und Form einer Nase verändert definitiv den Gesichtsausdruck. Unzufriedenheit über das Aussehen oder die Größe der Nase kann zu geringem Selbstvertrauen und emotionalem Stress führen. Daher werden medizinische Eingriffe an der Nase sowohl von Frauen als auch von Männern bevorzugt und zählen weltweit zu den am häufigsten durchgeführten Behandlungen.

    Was ist eine Rhinoplastik?

    Rhinoplastik - Nasenkorrektur in der Türkei

    Rhinoplastik (RIE-no-plas-tee) kann als ein Verfahren beschrieben werden, das die Form und das Aussehen der Nase verändert. Das Motiv für eine Rhinoplastik kann sein, das Aussehen oder die Form Ihrer Nase zu verändern. Es kann auch darum gehen, die Atmung zu verbessern, oder beides.

    Der obere Teil der Nasenstruktur besteht aus Knochen, der untere Teil aus Knorpel. Bei einer Nasenkorrektur kann der Knorpel, der Knochen oder eine Kombination aus beiden verändert werden. Besprechen Sie mit Ihrem Chirurgen, ob eine Rhinoplastik für Sie geeignet ist und welche Ziele damit erreicht werden können.

    Wenn Sie eine Nasenkorrektur in Erwägung ziehen, ist es wichtig, dass Sie Ihre Gesichtszüge im Allgemeinen sowie die Haut auf Ihrer Nase und die Merkmale, die Sie verändern möchten, berücksichtigen. Wenn Sie für einen chirurgischen Eingriff in Frage kommen, wird Ihr Arzt ein spezifisches Programm entwerfen, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

    Warum eine Rhinoplastik - Nasenkorrektur?

    Eine Rhinoplastik kann die Form, die Größe oder die Proportionen Ihrer Nase verändern. Sie kann verwendet werden, um durch eine Verletzung verursachte Deformationen zu korrigieren, eine Anomalie bei der Geburt zu beheben oder bei Atemproblemen zu helfen.

    Was sind die Risiken einer Rhinoplastik?

    Wie jede größere Operation ist auch die Nasenkorrektur nicht ohne Risiken:

    • Blutungen
    • Infektion
    • Eine Reaktion, die nicht von der Anästhesie zu erwarten ist

    Weitere Risiken, die mit einer Nasenkorrektur verbunden sein können, sind unter anderem:

    • Schwierigkeiten beim Atmen durch die Nase
    • Ewig andauerndes Taubheitsgefühl um und in der Nase
    • Die Möglichkeit einer unebenen Nase
    • Schwellungen, Schmerzen, Verfärbungen oder Unbehagen, die anhalten können
    • Narbenbildung
    • Ein Loch in der Nasenscheidewand (Septumperforation)
    • Es besteht die Notwendigkeit einer zusätzlichen Operation

    Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, welche Risiken für Sie bestehen.

    Was ist vor einer Nasenkorrektur zu tun?

    Bevor Sie eine Nasenkorrektur planen, sollten Sie sich mit Ihrem Chirurgen beraten, um die wichtigsten Faktoren zu besprechen, die für den Erfolg des Eingriffs entscheidend sind. Das typische Treffen umfasst:

    Ihr medizinischer Hintergrund.

     Die wichtigste Frage, die Ihr Arzt Ihnen stellen wird, ist die nach Ihren Motiven für die Operation und den Zielen, die Sie sich gesetzt haben. Der Arzt wird Ihnen auch Fragen zu Ihrer Krankengeschichte stellen, unter anderem zu Operationen bei Nasenverstopfungen, Medikamenten und anderen Verfahren, die Sie einnehmen. Wenn Sie unter Blutungsstörungen wie z. B. Hämophilie oder Bluterkrankheit leiden, sind Sie möglicherweise nicht für eine Nasenoperation geeignet.

    Eine körperliche Untersuchung.

    Ihr Arzt führt eine gründliche körperliche Untersuchung durch und macht Labortests, z. B. Bluttests. Er wird sich auch Ihre Gesichtszüge sowie das Äußere und Innere des Nasenlochs ansehen.

    Die körperliche Untersuchung hilft Ihrem Arzt bei der Entscheidung, welche Anpassungen erforderlich sind und wie körperliche Merkmale wie die Größe Ihrer Nase oder die Stärke des Knorpels, der entlang der Nasenspitze verläuft, das Ergebnis beeinflussen könnten. Die körperliche Untersuchung ist entscheidend, um die Auswirkungen der Nasenkorrektur auf die Atmung zu bestimmen.

    Bilder.

    Jemand aus der Praxis Ihres Arztes wird Fotos von Ihrer Nase aus verschiedenen Blickwinkeln machen. Ihr Chirurg kann die Bilder mit Hilfe von Computersoftware verändern, um die möglichen Ergebnisse zu zeigen. Der Arzt kann die Fotos zur Beurteilung des Ergebnisses vor und nach der Operation oder als Referenz während der Operation sowie zur langfristigen Überprüfung verwenden. Das Wichtigste ist, dass die Bilder eine auf den Zweck des Eingriffs abgestimmte Diskussion ermöglichen.

    Diskussion über Ihre Hoffnungen und Erwartungen.

    Sie sollten mit Ihrem Arzt besprechen, warum Sie sich einer Operation unterziehen wollen und welche Erwartungen Sie haben. Sie werden auch besprechen, was eine Nasenkorrektur für Sie bewirken kann und was nicht, und wie die Ergebnisse aussehen könnten. Es ist normal, dass Sie sich wegen Ihres Aussehens schämen, aber es ist wichtig, dass Sie mit Ihrem Chirurgen über Ihre Ziele und Ihren Wunsch nach einer Operation sprechen.

    Wenn Sie unter einem schmalen Kinn leiden, kann Ihr Arzt mit Ihnen die Möglichkeit einer Operation zur Vergrößerung Ihres Kinns besprechen. Der Grund dafür ist, dass eine schmalere Kieferpartie den Eindruck einer größeren Nase erwecken kann. Ein chirurgischer Eingriff am Kinn ist in diesem Fall nicht notwendig, kann aber dazu beitragen, dass das Gesicht ausgewogener wirkt.

    Wenn der Eingriff geplant ist, müssen Sie jemanden finden, der Sie nach Hause fährt, wenn Sie sich einem ambulanten Eingriff unterziehen.

    In den ersten Tagen nach der Anästhesie kann es zu Gedächtnisproblemen, langsamer Reaktionsgeschwindigkeit und eingeschränktem Urteilsvermögen kommen. Deshalb sollten Sie dafür sorgen, dass eine Person aus Ihrer Familie oder ein Freund für ein paar Nächte bei Ihnen bleibt, um Sie bei persönlichen Aufgaben zu unterstützen, nachdem Sie sich von der Operation erholt haben.

    Lebensmittel und Medikamente für die Nasenkorrektur

    Nehmen Sie in den zwei Wochen vor und nach der Operation keine Medikamente ein, die Aspirin oder Ibuprofen (Advil, Motrin IB oder andere) enthalten. Diese Medikamente können die Blutung verstärken. Verwenden Sie nur Medikamente, die von Ihrem Arzt zugelassen oder verschrieben wurden. Seien Sie vorsichtig mit pflanzlichen Heilmitteln und verschreibungspflichtigen Nahrungsergänzungsmitteln.

    Wenn Sie rauchen, stellen Sie das Rauchen ein. Rauchen kann den Heilungsprozess nach einer Operation verlangsamen und Ihr Risiko für eine Infektion erhöhen.

    Mit welchen Dingen können Sie rechnen?

    Bei der Nasenkorrektur gibt es keine festgelegte Abfolge von Schritten. Jeder Eingriff ist individuell und wird auf den Körper und die Bedürfnisse der Person zugeschnitten, die sich dem Eingriff unterzieht.

    Während des Eingriffs der Rhinoplastik 

    Die Nasenkorrektur ist ein Eingriff, der eine örtliche Betäubung, eine Vollnarkose oder eine Sedierung erfordert, je nachdem, wie kompliziert der Eingriff ist und was der Chirurg vorziehen würde. Konsultieren Sie Ihren Arzt vor der Operation, um zu bestimmen, welche Art von Anästhesie für Sie am besten geeignet ist.

    Lokale Anästhesie und die Verwendung von Sedierung.

    Diese Art der Anästhesie wird in der Regel ambulant durchgeführt. Sie ist auf eine bestimmte Region Ihres Körpers beschränkt. Der Arzt injiziert ein schmerzstillendes Medikament in das Nasengewebe. Dann entspannt er Sie mit Medikamenten, die über eine IV-Vene injiziert werden. Das Ergebnis ist, dass Sie groggy sind, aber nicht völlig schlafen.

    Anästhesie zur allgemeinen Anwendung.

     Sie erhalten das Medikament (Narkosemittel) durch Inhalation oder über einen kleinen Schlauch (Infusionsleitung), der in die Hals-, Hand- oder Brustvene gelegt wird. Die Vollnarkose wirkt sich auf den gesamten Körper aus und bewirkt, dass Sie bei chirurgischen Eingriffen bewusstlos werden. Für eine Vollnarkose ist ein Beatmungsschlauch erforderlich.

    Eine Nasenkorrektur kann im Inneren der Nase oder durch kleine Schnitte (Inzisionen) in der Nähe der Nasenwurzel zwischen den Nasenlöchern durchgeführt werden. Ihr Chirurg wird wahrscheinlich den Knorpel und den Knochen unter Ihrer Haut anpassen.

    Der Chirurg kann die Form des Knorpels oder der Nasenknochen auf verschiedene Weise verändern, je nachdem, wie viel Knorpel an der Nasenstruktur entfernt oder hinzugefügt werden muss und welche Materialien zur Verfügung stehen. Für kleinere Veränderungen kann der Chirurg Knorpel aus dem Naseninneren oder aus dem Ohr verwenden. Für umfangreichere Änderungen kann der Chirurg Knorpel aus Ihren Rippenimplantaten oder Knochen aus anderen Bereichen Ihres Körpers verwenden. Nachdem die Änderungen vorgenommen wurden, legt der Chirurg die Haut und das Gewebe Ihrer Nase zurück und näht die Einschnitte in der Nase zu.

    Wenn die Wand der Nasenscheidewand (Septum) zwischen den beiden Nasenseiten verbogen werden kann, kann der Chirurg auch Anpassungen vornehmen, um die Atmung zu verbessern.

    Nach der Operation befinden Sie sich in einem Aufwachraum, in dem das medizinische Personal die Rückkehr Ihres Bewusstseins überwacht. Sie können noch am selben Tag nach Hause gehen oder, falls Sie unter einem anderen Gesundheitsproblem leiden, auch über Nacht bleiben.

    Nach einer Nasenkorrektur 

    Rhinoplastik - Nasenkorrektur in der Türkei

    Nach dem Eingriff müssen Sie sich ins Bett legen und den Kopf über die Brust heben, um Schwellungen und Blutungen zu minimieren. Die Nase könnte aufgrund der Schwellung oder der Schienen, die Sie nach der Operation in der Nase platziert haben, geschwollen sein.

    In den meisten Fällen bleiben die inneren Verbände bis zu sieben Tage nach der Operation an Ort und Stelle. Der Chirurg kann auch eine Schiene auf Ihre Nase kleben, um sie zu schützen und zu unterstützen. Die Schiene wird in der Regel für etwa eine Woche angelegt.

    Leichte Blutungen und das Abfließen von Blut und Schleim sind für einige Tage nach dem Eingriff oder nach dem Entfernen des Verbandes normal. Der Arzt könnte ein "Tropfkissen" anbringen, ein winziges Stück Gaze, das mit Klebeband unter der Nase befestigt wird, um den Ausfluss zu absorbieren. Wechseln Sie die Gaze entsprechend den Anweisungen Ihres Arztes aus. Legen Sie das Tropfkissen nicht zu fest auf Ihre Nase.

    Um das Risiko von Schwellungen und Blutungen zu verringern, kann Ihr Arzt Ihnen vorschlagen, die folgenden Vorsichtsmaßnahmen für einige Wochen nach der Operation einzuhalten. Ihr Arzt kann Sie dazu anweisen:

    • Vermeiden Sie anstrengende Übungen wie Laufen und Aerobic.
    • Duschen ist besser als Baden, wenn man ein Pflaster um die Nase hat.
    • Schnäuzen Sie sich nicht die Nase.
    • Nehmen Sie ballaststoffreiche Lebensmittel wie Obst und Gemüse zu sich, um Verstopfung zu vermeiden. Verstopfung kann zu einer Überlastung führen, die Druck auf die Operationsstelle ausüben kann.
    • Vermeiden Sie extreme Gesichtsausdrücke wie Lachen oder Lächeln.
    • Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Zähne sanft putzen, um die Bewegungen Ihrer Oberlippe zu stoppen.
    • Ziehen Sie Kleidung an, die vorne verschlossen ist. Ziehen Sie Kleidung wie Hemden oder Pullover nicht über den Kopf.

    Außerdem sollten Sie mindestens vier Wochen lang nach dem Eingriff keine Brillen oder Sonnenbrillen auf die Nase setzen, um den Druck von der Nase zu nehmen. Sie können Ihre Wangen mit Wangenstützen abstützen oder die Brille auf Ihre Stirn legen, bis sich Ihre Nase erholt hat.

    Tragen Sie Sonnenschutzmittel mit LSF 30 auf, wenn Sie sich im Freien aufhalten, insbesondere um Ihre Augen herum. Sonneneinstrahlung kann zu dauerhaften Verfärbungen führen, die unregelmäßig auf der Nasenhaut auftreten.

    Die vorübergehende Schwellung oder schwarz-blaue Verfärbung der Augenlider kann bis zu drei Wochen nach dem Eingriff andauern. Das Abklingen der Schwellung an der Nase kann länger dauern. Die Einschränkung der Natriumzufuhr in Ihrer Ernährung wird die Schwellung schneller reduzieren. Vermeiden Sie es, nach dem Eingriff Kälte- oder Eispackungen auf Ihre Nase zu legen.

    Ihre Nase kann sich im Laufe Ihres Lebens verändern, unabhängig davon, ob Sie sich einer chirurgischen Behandlung unterzogen haben oder nicht. Deshalb ist es nicht einfach zu sagen, was Sie erreicht haben und was Sie als Ihr "Endergebnis" betrachten. Die meisten Schwellungen verschwinden jedoch innerhalb eines Jahres.

    Ergebnisse der Rhinoplastik 

    Rhinoplastik - Nasenkorrektur in der Türkei

    Kleine Änderungen der Nasenform, die in der Regel in Millimetern gemessen werden, bewirken eine deutliche Veränderung des Erscheinungsbildes Ihrer Nase. In den meisten Fällen kann ein erfahrener Arzt Ergebnisse erzielen, mit denen Sie zufrieden sind. Es kann jedoch vorkommen, dass die kleinen Änderungen nicht ausreichen, um Sie zufrieden zu stellen, und dass Sie und Ihr Chirurg sich für einen zusätzlichen Eingriff entscheiden, um weitere Änderungen vorzunehmen. In diesem Fall sollten Sie sich mindestens ein Jahr lang gedulden, bevor Sie sich einer weiteren Operation unterziehen, da sich Ihre Nase im Laufe der Zeit verändern kann.

    Häufig gestellte Fragen

    Was ist der Unterschied zwischen einer Nasenkorrektur und einer Septumkorrektur?

    Die Rhinoplastik ist ein chirurgischer Eingriff, mit dem die Form der Nase verändert wird. Da die Atmung und die Form der Nase eng miteinander verbunden sind, kann eine Rhinoplastik nicht nur durchgeführt werden, um das Aussehen der Nase zu verändern, sondern auch, um die Atmung durch die Nase zu verbessern.
    Die Septumplastik ist ein chirurgischer Eingriff zur Verbesserung der Atmung durch Begradigung der Nasenscheidewand, die die Nasengänge in eine rechte und eine linke Seite teilt (Nasenscheidewand). Ist die Nasenscheidewand verkrümmt, kann das Atmen durch die Nasenlöcher erschwert werden. Der Eingriff wird in der Regel mit einer Nasenkorrektur kombiniert.

    Glauben Sie, dass eine Nasenkorrektur ein unkomplizierter Eingriff ist?

    Nein. Die Nasenkorrektur ist ein äußerst schwieriger Eingriff. Dafür gibt es eine Vielzahl von Gründen. Die Nase ist eine komplexe 3D-Form, die sich in der Mitte des Gesichtes befindet. Die Veränderungen, die durch eine Nasenkorrektur vorgenommen werden, sind in der Regel sehr minimal. Dennoch können diese Änderungen das Aussehen und die Funktion der Nase erheblich beeinflussen. Da die Änderungen nicht so gravierend sind, besteht auch die Möglichkeit, Fehler zu machen.
    Schwellungen und die Anwendung von Lokalanästhetika in der Haut führen zu einer Verzerrung der Nase während des Eingriffs, so dass einige kleinere Veränderungen nicht sichtbar sind. Die Rhinoplastik ist auch kein festes Schema oder Verfahren. Jede Operation wird vom Arzt auf die spezifischen Bedürfnisse des einzelnen Patienten zugeschnitten.

    Muss ich nach der Nasenkorrektur dort bleiben?

    Fast alle Personen, die sich einer Nasenkorrektur unterziehen, können das Krankenhaus am nächsten Tag nach der Operation problemlos verlassen. In seltenen Fällen besteht die Möglichkeit, eine Nacht in der Einrichtung zu bleiben, wenn Sie unter Übelkeit leiden oder andere gesundheitliche Probleme haben, die beobachtet werden müssen.

    Wie lange dauert die Genesung nach einer Nasenkorrektur?

    Nehmen Sie sich vor, die Woche frei von Schule, Arbeit oder anderen Verpflichtungen zu nehmen. Sie werden sich mit jedem Tag der ersten Tage besser fühlen. Nach einer Woche haben die Patienten in der Regel das Gefühl, wieder ganz sie selbst zu sein.
    Nach der Operation wird es wahrscheinlich zu einer Schwellung kommen. Es kann mehrere Monate dauern, bis die Schwellung verschwindet, aber die meisten Menschen bemerken sie nach ein paar Monaten. Die meisten Menschen kehren nach einer ganzen Woche zu ihren normalen Aktivitäten zurück. Nach etwa zwei bis vier Wochen können sie alle Aktivitäten wieder aufnehmen.

    Gibt es Risiken bei einer Nasenkorrektur?

    Alle Operationen sind mit Risiken verbunden. Die Risiken einer Nasenkorrektur sind jedoch gering, und Komplikationen sind nicht häufig. Der Arzt wird Sie vor dem Eingriff eingehend über die Risiken und Vorteile informieren.

    Zahlen die Krankenkassen für eine Nasenkorrektur?

    Manchmal übernimmt die Versicherung die Kosten für eine Nasenkorrektur, dies hängt jedoch von den Richtlinien der Versicherung ab. Bevor Sie einen Termin für die Operation vereinbaren, wird die Arztpraxis Ihnen dabei helfen, eine schriftliche Genehmigung von Ihrer Versicherung einzuholen. Dies ist zwar keine Garantie für die Kostenübernahme, aber eine der besten Möglichkeiten, um zu überprüfen, ob die Rhinoplastik eine Versicherungsleistung ist. In manchen Fällen übernimmt die Versicherung zwar einen Teil der Operation, nicht aber andere Teile. In diesen Fällen sollten Sie sich an das Büro des Unternehmens wenden, um einen Kostenvoranschlag für den Eingriff anzufordern.

    Wie hoch sind die Kosten für eine Nasenkorrektur?

    Die Kosten für eine Nasenkorrektur hängen von einer Reihe von Faktoren ab, wie z. B. der Schwierigkeit des Eingriffs, der Ausbildung und dem Fachwissen des Chirurgen sowie der geografischen Lage. Im Fall von KlinikN1Die Kosten für den Eingriff bleiben gleich, unabhängig davon, welchen Chirurgen Sie wählen.

    Bekomme ich einen Eindruck davon, wie meine Nase nach der Operation aussehen könnte?

    Ja. Vor Ihrem Termin wird Ihr Arzt Standardfotos aus verschiedenen Blickwinkeln von Ihren Gesichtszügen machen. Diese Bilder können verändert werden, damit Sie eine Vorstellung davon bekommen, wie Ihre Nase nach der Operation aussehen könnte.

    Verursacht eine Nasenkorrektur Schmerzen?

    Es ist nicht für jeden geeignet. Nach einem Tag haben die meisten Menschen eine Schmerzbewertung zwischen 0 und 4 von 10.

    Willst du meine Nase verschmieren?

    Nein. Das Packen kann sehr unangenehm sein. Allerdings werden Sie wahrscheinlich weiche Schienen in der Nase haben. Sie sind mit Löchern versehen, durch die Sie atmen können, wenn auch nur für einige Tage. Der Arzt kann sie bei der einwöchigen Kontrolluntersuchung leicht wieder entfernen.

    Wie viele Stunden werde ich geprellt sein?

    Die Möglichkeit von Blutergüssen ist nicht üblich. Falls Sie doch einen kleinen Bluterguss bekommen, hält dieser in der Regel eine Woche oder länger an.

    Worauf sollte ich bei dem Chirurgen meiner Wahl achten?

    Plastische Chirurgen oder plastische Gesichtschirurgen Hals-Nasen-Ohrenärzte (HNO) führen die meisten Nasenkorrekturen durch. Ein zertifiziertes Ausbildungsprogramm und eine Zertifizierung in einem dieser Fachgebiete sind ein guter Ausgangspunkt. Wahrscheinlich brauchen Sie einen erfahrenen Chirurgen, der häufig Nasenkorrekturen vornimmt.
    Sie benötigen wahrscheinlich einen Chirurgen, der sowohl bei Patienten als auch bei anderen Ärzten einen guten Ruf genießt. Wenn der Chirurg, den Sie auswählen, zahlreiche Artikel in der medizinischen Fachliteratur zum Thema Nasenkorrektur veröffentlicht hat und zu Vorträgen auf Fortbildungskonferenzen eingeladen wurde, ist dies in der Regel ein Zeichen dafür, dass seine Fachkollegen über seine Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Nasenkorrektur informiert sind.
    Achten Sie darauf, dass der Eingriff in einem anerkannten Krankenhaus oder einer anerkannten chirurgischen Einrichtung durchgeführt wird. Es ist wahrscheinlich, dass Sie sich bei Ihrem Chirurgen wohlfühlen werden. Wählen Sie einen Chirurgen, der Ihnen genau erklärt, was während des Eingriffs geschehen wird.

    Tags :
    Teilen Sie dies :

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Kontakt aufnehmen

    Erhalten Sie jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch!



      de_DEGerman